Heilkreis

 

mit Anke Judt und.HP. Dibke


...im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt....


in diesem Kreis wollen wir die Anliegen, Leiden undThemen welche uns beschäftigen, krank machen , belasten mit uralten, ganz natürlichen und tief in unsererm bildhaften -ursprünglichen Wesen verwurzelten Methoden besprechen, ans Licht holen und er-lösen.
schamanische Heilkunst ist etwas , das unsere bildhafte magische Innenwelt, die Seele,direkt anspricht uns darüber heilsame Wirkungen auslöst.Sowohl Nerven, Gehirn, Muskeln als auch Hormone reagieren auf den Klang der Trommel im Rhythmus des Herzschlags, auf Düfte und Berührungen. Stets ist es die achtsame Aufmerksame Liebe zum Lebendigen welche durch uns wirkt.
die Treffen können einzeln besucht werden. Für nähere Info gerne anrufen, 

 

 

 

 

Sonnentor

 

 

 

 

Seminar Zaubercircel "

 

schamanisch-heilenergetisch und homöopathische Wochenend -Zeit für Menschen die sich Finden und erspüren wollen, heilsam Teil des Ganzen sind, natürlich, frei und fröhlich.

 

wir erarbeiten unser Thema in imaginativer, musikalischer, berührender und bewegender Weise....

 

 

www.sonnentor-seminarhaus.de

 

 Leitung: Anke Judt

 

23.-25.9.22 "ernte was du gesät hast

 

ein Seminar um sich selbst in dem wahr-zu nehmen, was wir können, haben, sind, an wertvollen inneren und äußeren Schätzen...ein Workshop zum Selbst-und außen Wertschätzen üben, die Fülle des eigenen Seins zu erspüren und zu begreifen.

 

Körperübungen AM VORMITTAG; vegane Ernährung zum Anregen des Imunssystem, rituelle und reinigendes Einheiten, schamanisches und systemisches Tun bringen uns in satte- lebendige Erntefülle für einen starken Winter. Abends ein Tänzchen darf auch sein, Saune am Samstag ebenfalls.

 

1 Einzelbehandlung/Massage pro TN möglich, bitte vorher anmelden, zum Sonderpreis : 30,00€

 

Gebühr: inkl. Vollpension: 190,00€

 

 

 

bitte anmelden

 

 

 

 

RückenGymnastik

 

mit Anke Judt

 

in gemütlicher Atmosphäre
werden wir zusammen Gelenke, Muskeln und Wirbelsäule trainieren.
Übungen aus Yoga, Rückenschule und Bioenergetik ergänzen einander. Ziel des Kurses ist es, den Stütz- und Halteapparat unseres Körpers beweglich und stabil zu erhalten, oder wieder mobil zu machen. Auch Menschen mit bereits erlitttenen Schäden an Wirbelsäule, Gelenken o.ä. können gerne teilnehmen.
Als erfahrene Therapeutin kann ich gerade da effektive Übungen anleiten und achtsam die physiologischen Grenzen des Einzelnen respktieren.
Am Ende jeden Abends gibt es eine 15 min Entspannungsreise , denn "Innere Haltung bedingt äussere Haltung"
Matten, Kissen, Decken sind vorhanden, nur bequeme Sportkleider nötig.

Montags 19:00-20Uhr
Gebühr: pro Abend 10,00€
ab 12.7.21